Oilasko arrautza hondakin antibiotikoak

Huehnereiern Antibiotikoen Rueckstandsfunden oiloa ustiategiak ezartzen dituen Mecklenburg-Vorpommern batetik artean, diputatu parlamentuko buruzagi Michael Mueller eta nekazaritzako politika SPD talde parlamentarioa Matthias Weisheit bozeramailea azaldu:

Arrazoia azaldu beharra dago Lasalocid-Na-ren substantzia aktiboaren hondakinek duten arraina kutsatzea. Anti-parasito honen erabilera debekatuta dago oiloak erretzea. Horregatik, zehaztu behar da zeinetan erruten arteko oiloak antibiotikoarekin harremanetan jarri ziren.

Die Rueckstandsfunde wurden bei einer routinemaessigen Untersuchung von Huehnereiern im Rahmen des nationalen Rueckstandskontrollplans gemacht. Den betroffenen Betrieben wurde vom zustaendigen Landwirtschaftsministerium in Mecklenburg-Vorpommern untersagt, weiterhin Eier in den Verkehr zu bringen. Diese Massnahme wird von den zustaendigen Veterinaeraemtern ueberwacht. Eine umfassende Risikobewertung wird zurzeit durch das Bundesamt fuer Risikobewertung erarbeitet. Eine Gesundheitsgefaehrdung der Verbraucher wird nach den vorliegenden Informationen bei den vorgefundenen Werten ausgeschlossen.

Der nationale Rueckstands-Kontrollplan hat funktioniert. Die Massnahmen, die die Behoerden in Mecklenburg-Vorpommern ergriffen haben, zeigen, dass schnell und effektiv an der Aufklaerung dieses Vorfalls gearbeitet wird. Nur so koennen wir die Lebensmittelsicherheit in Deutschland sicherstellen.

Iturria: Berlin [ spd ]

Komentarioa (0)

Oraindik ez da iruzkinik argitaratu hemen

Idatzi iruzkin bat

  1. Bidali iruzkin bat gonbidatu gisa.
Eranskinak (0 / 3)
Partekatu zure kokapena