Txikizkako salmentak 2003ko urrian: – %1,5 2002ko urriaren aldean

Estatistika Bulego Federalak sei estatu federalen hasierako lehen emaitzetan oinarrituta jakinarazi duenez, 2003ko urrian Alemanian txikizkako salmentek % 1,5 nominalak (uneko prezioak) eta benetakoak (prezio konstanteak) % 2,0 gutxiago izan zituzten 2002ko urrian baino. Sei estatu federalek. Alemaniako txikizkako salmenta guztien % 75 inguru dira. 2003ko urrian eta 2002ko urrian 26 salmenta-egun izan ziren. Datuen egutegiaren eta urtaroen doikuntzaren ondoren (Berlin Prozedura 4 - BV 4), salmentak nominalki % 2003 eta % 0,5 handiagoak izan ziren termino errealetan 0,4ko irailarekin alderatuta.

2003ko lehen hamar hilabeteetan, salmenta nominalak zein errealak iazko aldi parekoan baino % 0,7 txikiagoak izan ziren.

Im Einzelhandel mit Nahrungsmitteln, Getränken und Tabakwaren wurde im Oktober 2003 nominal 1,1% mehr und real 0,4% weniger als im Vorjahresmonat umgesetzt. Die Lebensmittelgeschäfte mit einem breiten Sortiment (Supermärkte, SB-Warenhäuser und Verbrauchermärkte) erzielten dabei die gleiche Umsatzentwicklung (nominal + 1,1%, real – 0,4%), im Facheinzelhandel mit Nahrungsmitteln – dazu gehören z.B. die Getränkemärkte und Fischgeschäfte – wurde nominal 1,3% mehr als im Oktober 2002 abgesetzt (real – 0,6%).

Im Einzelhandel mit Nicht-Nahrungsmitteln (dazu gehört der Einzelhandel mit Gebrauchs- und Verbrauchsgütern) lagen die Umsätze im Oktober 2003 nominal um 3,4% und real um 3,0% niedriger als im Vorjahresmonat. Lediglich der Einzelhandel mit kosmetischen, pharmazeutischen und medizinischen Produkten sowie die Apotheken verbuchten bei unverändertem nominalen Umsatz (0,0%) eine geringe reale Umsatzsteigerung (+ 0,1%). In allen anderen Branchen wurden nominal und real niedrigere Umsätze als im Vorjahresmonat erzielt: Im Einzelhandel mit Hausrat, Bau- und Heimwerkerbedarf (nominal und real jeweils – 1,4%), im sonstigen Facheinzelhandel (z.B. Bücher, Zeitschriften, Schmuck, Sportartikel) (nominal – 2,6%, real – 1,3%), im sonstigen Einzelhandel mit Waren verschiedener Art, zu dem die Waren- und Kaufhäuser gehören (nominal – 2,7%, real – 2,6%), im Facheinzelhandel mit Textilien, Bekleidung und Schuhen (nominal – 3,0%, real – 2,6%) und im Versandhandel (nominal – 8,4%, real – 8,0%).

txikizkako salmentak1)
Veränderung gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum in %

Txikizkako

Nominala

Real

Urriaren 2003

Dena kontuan hartuta 1)

- 1,5

- 2,0

Darunter:

 

 

  Nahrungsmittel, Getränke, Tabakwaren

1,1

- 0,4

  horietatik:

 

 

    Txikizkako ez-espezializatua

1,1

- 0,4

    txikizkako espezialitatea

1,3

- 0,6

  Nicht-Nahrungsmittel

- 3,4

- 3,0

  horietatik:

 

 

    Textilien, Bekleidung, Schuhe

- 3,0

- 2,6

    Hausrat, Bau- und Heimwerkerbedarf

- 1,4

- 1,4

    Beste txikizkako merkataritza espezializatua

- 2,6

- 1,3

    Kosmetische, pharmazeutische und medizinische
      Produktuak


0,0


0,1

    Hainbat motatako salgaien txikizkako beste salmenta

- 2,7

- 2,6

    mail ordena enpresa

- 8,4

- 8,0

Januar bis Oktober 2003

Dena kontuan hartuta 1)

- 0,7

- 0,7

Darunter:

 

 

  Nahrungsmittel, Getränke, Tabakwaren

1,4

1,1

  horietatik:

 

 

    Txikizkako ez-espezializatua

1,6

1,3

    txikizkako espezialitatea

- 0,2

- 1,6

  Nicht-Nahrungsmittel

- 2,2

- 1,9

  horietatik:

 

 

    Textilien, Bekleidung, Schuhe

- 4,5

- 4,0

    Hausrat, Bau- und Heimwerkerbedarf

- 1,0

- 0,9

    Beste txikizkako merkataritza espezializatua

- 4,3

- 2,9

    Kosmetische, pharmazeutische und medizinische
      Produktuak


1,1


1,9

    Hainbat motatako salgaien txikizkako beste salmenta

- 5,5

- 5,2

    mail ordena enpresa

- 2,3

- 1,7

1)  Einzelhandel ohne Einzelhandel mit KFZ und ohne Tankstellen; vorläufige Ergebnisse

txikizkako salmentak1)

Urtea
Hileko

Egungo prezioetan
(Nominala)

2000ean prezioak
(benetakoa)

2000 = 100

Aldatu
mailadi

2000 = 100

Aldatu
mailadi

Urteko batez bestekoa eta aurreko urtearekiko aldaketa %tan

2000

 

100,0

2,4

100,0

1,2

2001

 

101,8

1,8

101,0

1,0

2002

 

100,2

 - 1,6

98,9

- 2,1

Zenbaki originalak
baita aurreko urteko hilabete berarekin alderatuta aldaketa %

2002

Oktober

105,8

1,3

104,8

1,5

Azaroa

106,4

- 3,7

105,8

- 3,2

Abenduaren

120,0

- 2,4

119,0

- 2,5

2003

Urtarrila

93,7

1,5

92,4

2,0

Otsaila

88,0

1,4

86,3

1,2

Martxoa

99,6

- 2,7

97,4

 - 2,9

Apirila

103,2

2,1

101,4

2,4

Maiatza

100,7

0,5

99,2

1,0

June

92,8

- 0,7

91,3

- 1,0

Uztaila

98,2

- 1,7

97,0

- 1,8

Abuztuaren

91,5

- 5,9

90,6

- 6,0

Iraila

97,3

0,3

96,2

0,1

Oktober

104,2

- 1,5

102,7

- 2,0

Urtaroen arabera eta egutegira egokitutako zifrak
baita aurreko hilabetearekin alderatuta aldaketa %

2002

Oktober

101,1

0,0

99,9

0,0

Azaroa

99,0

- 2,2

97,9

- 2,1

Abenduaren

99,2

0,2

97,8

- 0,1

2003

Urtarrila

102,0

2,8

100,7

3,1

Otsaila

101,4

- 0,5

99,8

- 0,9

Martxoa

98,8

- 2,6

97,3

- 2,6

Apirila

101,1

2,3

99,9

2,7

Maiatza

99,4

- 1,6

98,3

- 1,6

June

100,5

1,1

99,2

0,9

Uztaila

99,3

- 1,2

97,9

- 1,3

Abuztuaren

98,1

- 1,2

96,8

- 1,1

Iraila

98,9

0,8

97,4

0,7

Oktober

99,4

0,5

97,8

0,4

1) Einzelhandel ohne Einzelhandel mit KFZ und ohne Tankstellen; erste vorläufige Ergebnisse.

Ergebnisse zum Einzelhandelsumsatz in tiefer Wirtschaftsgliederung einschließlich der Unternehmensmeldungen, die nach dieser Pressemitteilung eingegangen sind, stehen in etwa 14 Tagen im Statistik-Shop des Statistischen Bundesamtes unter http://www.destatis.de/shop eskuragarri.

Iturria: Wiesbaden [destatis]

Komentarioa (0)

Oraindik ez da iruzkinik argitaratu hemen

Idatzi iruzkin bat

  1. Bidali iruzkin bat gonbidatu gisa.
Eranskinak (0 / 3)
Partekatu zure kokapena